Wakeboard News

 Milano Logo Milano Team  Milano SE Junior Men  Milano SE Girls

 

 

 

     Ein großes Team vertrat den DWWV beim diesjährigen Saisonhöhepunkt im heißen Mailand. Die Konkurrenz war ebenfalls so stark wie selten zuvor. So mussten vorallem die Jungs durch viele Vorläufe.

Mit drei Medaillen kann sich die Bilanz durchaus sehen lassen. Philipp Koch bei den Junior Men musste sich nur dem Italiener de Tollis geschlagen geben und belegte Platz 2. Die größte Überraschung war jedoch Joelina Thorman. Seit zwei Jahren erst auf dem Board und nun bei ihren ersten EM hervorragende Dritte. Weitere Finalplatzierungen erreichten Marleen Olesch (5.-Wakeskate), Marie Grüneberg (5.-Wakeboard) und Florian Weiherer (4.-Wakeskate) jeweils bei den Juniors. Leider kam kein Boy U15 ins Finale. Bei den Master Ladies erreichte Nadine Härtinger ebenfalls das Finale und wurde dort Sechste.

Diese Gesamtmannschaftsleistung reichte zu einem dritten Platz in der Teamwertung. 

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben