Wakeboard News

EM Coleraine 1 Team GER Eröffnung ColeraineWind, Regen und Kälte – das Wetter in Nordirland zeigte sich nicht von seiner besten Seite. Und das war nicht das einzige Handicap für die deutschen Fahrer. Das Gepäck mit dem Board kam leider nicht in Belfast an. Also ein Board ausleihen und ohne Anzug zum ersten Training aufs Wasser. Zum zweiten Training standen die eigenen Sachen dann wieder zur Verfügung.

 

Der DWWV nahm erst wieder zum zweiten Mal nach längerer Abwesenheit an den europäischen Titelwettkämpfen teil. Für Philipp Schramm, Ariano Blanik und Ben Kassin hieß das lernen vom sehr hohen Niveau und kämpfen um jede einzelne Runde. Für die beiden open-Starter Philipp und Ari war leider im ¼-Finale Endstation. Bei etwas mehr Risiko wäre jedoch mehr möglich gewesen. Ben schaffte es bis ins ½-Finale, hatte dort nach zwei Stürzen jedoch keine Chance aufs Finale.

Nächstes Jahr stehen neben der EM auch wieder WM an. Um dort jeweils bestehen zu können, muss noch viel an Schwierigkeit und Qualität gearbeitet werden.

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben