Wakeboard News

P1080933 P1080969 P1080988 P1090007

Vom 15.07.-17.07.2016 fand in Köln die Deutsche Meisterschaft im Wakeboard Boot statt. Unter dem Motto EAT PLAY LOVE trafen sich die besten deutschen Fahrer mit ein paar Gästen am Fühlinger See. Es ist schon einige Jahre, dass die letzte DM Wakeboard am Fühlinger See stattfand. Umso mehr freuten sich die Rider auf diese Location. Die Infrastruktur ist nahezu perfekt, Tribünen für die Zuschauer, glattes Wasser, Wettkampfbüro und eine große Fläche für Sideevents. Unter dem Motto EAT PLAY LOVE wurden mehrere Highlights zu einem Event gebündelt. Der Plan auf diese Art und Weise ein großes Puplikum zu einem Wakeboard-Wettkampf zu locken ging voll auf. Die angehängte Gourmet-Meile in Verbindung mit der super chilligen elektronischen Musik zog die sehr viele Zuschauer an.

Obwohl die Sonne sich an diesem Wochenende nur sporadisch zeigte, sah man überall in lachende Gesichter. So konnte man das Zugboot von Mariusboats, eine Malibu 22 MXZ, als wahres Monster bezeichnen. Selten war man sich im Fahrerlager so einig, dass die Welle einer DM mehr als würdig war. Die Ergebnisse fielen dementsprechend knapp aus. Und einige Fahrer, die sich nach ihren Läufen auf dem Podest sahen, wurden enttäuscht. Keine einfache Aufgabe für die sportliche Leitung, die von Siggi Pranke und Marion Larking zusammen mit den Judges in professioneller Art und Weise durchgeführt wurde. Am Ende gab es einige Überraschungen in den Ergebnis-Listen. 

Gratulieren können wir den Deutschen Meistern Nikolas Gaigall (Boys), Ben Kassin (Juniors), Felix Fester (Masters), Sigi Bächler (Ladies) und Ariano Blanik (Open Men). Alle Ergebnisse und weiter Eindrücke der DM findet ihr auf: http://mag71.de/DM-Wakeboard-2016-769,201.html

Sponsoren Wakeboard

98e71e4138e3b1b14e8ada4c8276a18e.jpg

Nächste Events


Cableski Seminar
Sa Mär 25 - So Mär 26

Officials Seminar 2017
Fr Mär 24 - So Mär 26

Cableski Seminar
Sa Mär 25 - So Mär 26

Officials Seminar 2017
Fr Mär 24 - So Mär 26

Cableski: April-Camp Kiefersfelden
Do Apr 13 - Mo Apr 17
Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben