Am vergangenen Sonntag (17.07.2011) gab es eine Premiere auf dem Inn. Am sogenannten „Innzipfel“, wo in Rosenheim die Mangfall in den Inn fließt fuhr der frisch gebackenen Deutsche Mannschaftsmeister aus Kiefersfelden zusammen mit dem Ersten Deutschen Wasserskishowteam eine sensationelle Wasserskishow. Trotz schlechter Wettervorhersage und einer reißenden Strömung, lief alles nach Plan und die etwa 5000 Zuschauer, die sich am Inn versammelt hatten bestaunten eine spektakuläre Show aus klassischem Wasserski, Wakeboard und akrobatischen Einlagen. 

Die erste Show fand um 11 Uhr statt und begeisterte die Zuschauer so, dass trotz starkem Wind und drohender Regen auch die zweite, um 15 Uhr stattfindende Show mit etwa 2000 Zuschauern wieder sehr gut besucht war. Neben der Show veranstaltete der Wasserskilift Kiefersfelden ein Gewinnspiel und animierte damit gerade die kleinen Zuschauer, selber einmal an den Hödenaursee zu kommen und das Wasserskifahren zu probieren. Alles in allem war die Veranstaltung ein gelungenes Event, welches den Sport voran bringt und bei Gelegenheit wiederholt werden sollte. 

Ein Herzliches Dankeschön an das Erste Deutsche Wasserskishowteam, das Team vom Hödenauersee, den Sponsoren und allen Zuschauern, die diese Show ermöglicht haben.

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben